Über mich

Kompetenz für Atemtherapie, Coaching und achtsame Meditation

Den Zugang zur Atemtherapie

bekam ich vor ca. 20 Jahren durch meine wunderbare Schwiegermutter Gerdi Schulte. Während ich mit unserem ersten Kind schwanger war, erlernte ich in ihren Workshops bereits die Atempraxis der Integrativen Atemtherapie. Für mich als Schauspielerin und ehemalige Psychologie-Studentin eine herrliche Synthese aus Praxis und Theorie, in die meine eigene Intuition und Empathie gut hineinfließen konnten. 

 

Die Kompetenz im Coaching und der Beratung

erwarb ich durch meine Neugierde an psychologischen Prozessen. Schon als Schauspielerin war es mir eine natürliche Freude sowohl die Prozesse der eigenen Schauspielrolle zu hinterfragen, als auch hinter der Bühne die "echten" Prozesse von meinen Mitmenschen mit urteilsfreiem Verständnis, Hilfestellung und Empathie zu begleiten. 

 

Achtsame Meditation

ist für mich als Erfahrungsschatz und Methode durch die Atempraxis und die Begegnung mit Achtsamkeitsexperten seit ein paar Jahren vertiefend hinzu gekommen. 

 

Meine Wirkkraft als Therapeutin

setzt sich aus urteilsfreiem Raum, Empathie und einem harmonischen Ausgleich aus Körper-, Seele- und Verstandesintelligenz zusammen.


Lebenslauf - Maria Faust

  • 1968 - geboren in Bensberg/Bergisch Gladbach
  • seit 1987 - Workshops und Seminare in Körperwahrnehmung, Feldenkrais, Bewegungsästhetik, Schauspiel, Gesang, Tanz und Comedy
  • 1988 - Abitur
  • 1988 - 1990 - Studium der Psychologie
  • seit 1990 - freiberufliche Schauspielerin für Theater, Film, Fernsehen, Rundfunk und Veranstaltungen
  • 1996 - 1999 Schauspielstudium in Köln
  • 1997 - Heirat
  • 1997 - Geburt unserer Tochter
  • 2000 - Geburt unseres Sohnes
  • 2009 - 2013 - Ausbildung in der Ganzheitlich Integrativen Atemtherapie, Abschluss - sehr gut
  • seit 2013 - arbeite ich mit Klienten und Gruppen in eigener Praxis in Refrath.

    Atemseminare in Refrath, Köln, Düsseldorf, Helsinki, Eifel, Münsterland

  • 2015 - 2016 - Coaching-Ausbildung in der Integrativen Lösungsorientierten Psychologie, Abschluss - sehr gut
  • 27.04. 2017 - Erteilung der Heilerlaubnis durch das Gesundheitsamt in Köln: Heilpraktikerin in Psychotherapie
  • 03.10.2016 - Gründung von RAUM für ZEIT, Atem- und Bewegungszentrum Bergisch Gladbach
  • 01.01.2018 - Gründung einer Atemschule: JAHRESTRAINING atmen+ mit Gerdi Schulte
  • 23.07.2019 - 1. Vorsitzende im Berufsverband Integrative Atemtherapie - BINTA (Seite ist noch im Aufbau)

Die Basis meiner Arbeit...

...ist der bewusst verbundene Atem, den ich mit folgenden Methoden kombiniere:

  • Voice Dialogue (Hal and Sydra Stone)
  • Arbeit mit dem Inneren Kind
  • The Work (Byron Katie)
  • Klopftechniken (EFT, BMSI, PEP, MET)
  • Psoas Zittern
  • The Journey (Brandon Bays)
  • Polaritätsmassage

 

Ausbildungen

Ich bin Atemtherapeutin mit der Methode des bewusst verbundenen Atems.

Meine Ausbildung erhielt ich am Institut für Ganzheitlich Integrative Atemtherapie bei Tilke Platteel Deur und Hans Mensink

  • Certified Breathwork Practitioner
Institut für Ganzheitliche Integrative Atemtherapie

Seit April 2016 habe ich nun meine Ausbildung als ILP-Coach im systemisch-lösungsorientierten Verfahren auf Basis einer prozessorientierten Persönlichkeitspsychologie

an der ILP-Fachschule in Köln erfolgreich abgeschlossen. Leiter ist Dr. Dietmar Friedmann.  

Heilerlaubnis seit 2017.

  • Heilpraktikerin in Psychotherapie, geprüft durch das Gesundheitsamt Köln. 

 

Mitglied im ATEMverein Deutschland

Mitglied und 1. Vorsitzende im Berufsverband Integrative Atemtherapie - BINTA



"Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben  - aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind."      

                                                     

 

 

 

                                                                                                         

 

                                                                                             Hermann Hesse