TERMINE

Aktuelle Beiträge


Ob Kursangebote, Blogartikel oder Meditationen

hier finden Sie alles für Ihr Wohlbefinden.

 

 

 

 



ATEM & BEWEGUNG


Bewegungskurs


Der Atem hilft...

  • bei Schmerzen, um mit diesen besser umzugehen
  • bei Stress und dessen Bewältigung
  • bei Ängsten, um diese zu mildern
  • um mehr Wohlbefinden und Elastizität im Alltag zu erfahren
  • um sich selbst mehr Achtsamkeit und Wertschätzung zu geben

 

Dieser Kurs lädt zum intensiven Atmen und zur leichten Bewegung ein. Es werden Elemente aus dem Yoga, der Wirbelsäulengymnastik, des Pilates und des Tai-Chis genutzt, um den Atem in Fluss bzw. den Körperfluss mit dem Atem in Einklang zu bringen.



mehr lesen

ATMEN in REFRATH


Offene Atemgruppe


Einmal im Monat, 

an einem Sonntag, findet eine offene Atemgruppe statt.

 

Ich stelle

die bewusst verbundene Atemtechnik vor und lade Sie ein, sich selbst und durch den Atem mit Wertschätzung, Akzeptanz und Dankbarkeit zu begegnen.

 

Bei diesen Prozessen

spüren Sie tiefes Vertrauen, Menschen- und Selbstliebe, Frieden und Integration.



mehr lesen

Atem & Spiel


offene Gruppe: Atemarbeit und Spiel


Spielerische Selbsterfahrung und die Atemarbeit

rund um den bewusst verbundenen Atem treffen sich!

 

Wir aktivieren in der Begegnung mit uns selbst

unser inneres Kind, das mit Spaß, Kreativität und Leichtigkeit voranschreitet und unserem inneren Erwachsenen Kraft und Energie schenkt. 

 

Wutübungen und emotionaler Report -

mit garantiert sicherem Ausgang - sind ebenso Gegenstand unserer Treffen. 

 

Ziel ist es, ein tiefes und sicheres Gefühl und Verständnis für sich selbst zu erlangen - und diesmal auf erfahrungsbasierter Art und Weise.

Ich fühle - also bin ich!



mehr lesen

FREITAGSGRUPPE in Düsseldorf


Atemgruppe mit Gerdi und Maria

Bei jedem Treffen flankieren Bewegungs- und Atemübungen immer auch wieder neue Therapieansätze. Sie werden begleitet von stärkenden Affirmationen, die individuell erarbeitet und durch die innere Entwicklung immer wieder aktuell abgeglichen werden. 
  • Atemprozessarbeit
  • Teilpersönlichkeitsarbeit in Demonstration
  • Achtsamkeitsübungen
  • Sharing 


mehr lesen

JAHRESTRAINING atmen+ INNERES KIND


INNERES KIND Seminar - offen für Gäste


Unsere inneren Kinder sind vielfältig.

 

Sie geben uns Kraft und Kreativität, in diesem Körper und auf dieser Erde zu wirken:

  • Unser verletzlicher Anteil dient uns dazu, unverwechselbar und authentisch zu sein.
  • Das göttliche Kind erinnert uns an unser höheres Selbst.

Alle Anteile sollten von unserem inneren Erwachsenen getragen werden.

 

  • Atem- und Körperarbeit
  • innere Kindarbeit
  • Stärkung des inneren Erwachsenen
  • Atemmeditation zu Kindheitsthemen


mehr lesen

Infotag JAHRESTRAINING atmen+


kostenfreier INFOTAG


Unser JAHRESTRAINING atmen+ vermittelt in acht Modulen fundierte und umfassende Grundlagen über den Zusammenhang der Atmung als fundamentales Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele.

 

Geleitet wird es von der erfahrenen Atem- und Familientherapeutin Gerdi Schulte und der Atemtherapeutin Maria Faust.

 

 

Das Training wendet sich zugleich an Atemtherapie-Erfahrene und Interessierte, die tiefer in die Materie einsteigen möchten, sowie an praktizierende Therapeuten der Psychologie und Körperarbeit aus anderen Professionen und Fachrichtungen. Ihnen bietet die Weiterbildung Gelegenheit, den bewussten Atem zur Abrundung ihrer eigenen Arbeit einzusetzen.



mehr lesen

Die KRAFT des JETZT - Kursbeginn am 15.09.2020


Die KRAFT des JETZT


Eine achtsamkeitsbasierte Innere-Kind-Arbeit,

vom Atem getragen. 

 

"Wenn wir die noch nicht integrierten Aspekte des Kindes in uns retten,

hat das zur Folge, dass der gegenwärtige Erwachsene in uns von den stark aufgeladenen Emotionen befreit wird, die sich als physisches, mentales und emotionales Unbehagen manifestieren...wir müssen nicht das ganze Kind in uns retten, sondern nur die Teile, die derzeit nicht integriert sind... wenn das Kind in uns Frieden findet, dann finden auch wir Frieden.“

Michael Brown.

 

Die Präsenz samt Atem

sind der Zugang zur Integration der noch abgespaltenen Teile.

Wir kommen endlich in uns und unserem Potential an.



mehr lesen

ERLEBNISWochenende und Schnuppertraining zum JAHRESTRAINING atmen+


DER VERBUNDENE ATEM FÜHRT DICH ZUR AUTHENTISCHEN VERKÖRPERUNG MIT DEINEM DENKEN, HANDELN, FÜHLEN.


Unser JAHRESTRAINING atmen+ vermittelt in acht Modulen fundierte und umfassende Grundlagen über den Zusammenhang der Atmung als fundamentales Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele.

Das Training wendet sich zugleich an Atemtherapie-Interessierte, die tiefer in die Materie einsteigen möchten, sowie an praktizierende Therapeuten der Psychologie und Körperarbeit aus anderen Professionen und Fachrichtungen. Ihnen bietet die Weiterbildung Gelegenheit, den bewussten Atem zur Abrundung ihrer eigenen Arbeit einzusetzen.

 

Erfahre Dich selbst und Deine Überlegung, eine Weiterbildung in Integrativer Atemtherapie für Dich zu machen. An diesem Wochenende erhältst Du erfahrbaren Einblick in die Strukturen der Arbeitsweise von Gerdi und Maria.

  • Du lernst die unterschiedlichsten Methoden der Atemarbeit kennen.
  • Du lernst Dich und Deine Prozesse kennen, in denen Du Dich sicher begleitet fühlst.
  • Du lernst Dich in der Nähe zu anderen Menschen kennen.
  • Du kommst mit unterschiedlichen Körpertechniken in Kontakt.
  • Es wird eine Feed-back Runde geben und Raum für Deine Fragen.
  • Du lernst die Struktur und den Aufbau des Trainings kennen.


mehr lesen

JAHRESTRAINING atmen+ GEBURT


Warmwasser-Seminar - offen für Gäste


Die eigene Geburt.

  • Was haben wir erlebt?
  • Was haben wir gefühlt?
  • Was haben wir gedacht?
  • War ich willkommen?

An diesem Wochenende

lassen wir uns genau in diese Fragen und Gefühle hinein sinken. Wir atmen unter Wasser und spüren schwerelos die Geborgenheit im Mutterleib.



mehr lesen

Die KRAFT des JETZT - Kursbeginn am 23.02.2021


Die KRAFT des JETZT


Eine achtsamkeitsbasierte Innere-Kind-Arbeit,

vom Atem getragen. 

 

"Wenn wir die noch nicht integrierten Aspekte des Kindes in uns retten,

hat das zur Folge, dass der gegenwärtige Erwachsene in uns von den stark aufgeladenen Emotionen befreit wird, die sich als physisches, mentales und emotionales Unbehagen manifestieren...wir müssen nicht das ganze Kind in uns retten, sondern nur die Teile, die derzeit nicht integriert sind... wenn das Kind in uns Frieden findet, dann finden auch wir Frieden.“

Michael Brown.

 

Die Präsenz samt Atem

 

sind der Zugang zur Integration der noch abgespaltenen Teile.

 

Wir kommen endlich in uns und unserem Potential an.



mehr lesen

"Der Mensch für sich allein vermag gar wenig und ist ein verlassener Robinson: Nur in der Gemeinschaft mit den anderen ist und vermag er viel."

 

 

 

 

 

                                                                             

 

                                                                              Arthur Schopenhauer