Paarberatung

Nicht selten führen derlei Herausforderungen zur Überforderung eines oder sogar beider Partner.

Paare erleben sich dann oft in gereizter Atmosphäre und schenken sich gegenseitig wenig Nähe. Unbefriedigende Absprachen über das gemeinsame Leben zeigen sich in gestörter Kommunikation mit Sprachlosigkeit oder in heftigen Streitigkeiten.

Mediation von Beziehungs-problemen

Sich zu verlieben, das war wunderbar.
Sie fühlten sich durch den Partner oder die Partnerin bestätigt und einzigartig. Doch mit der Zeit rücken neue Lebensfragen in den Focus.

 

Das Loslassen der Kinder oder das Älterwerden,

der Ausbruch einer Krankheit, Suchtprobleme oder der Tod in der Familie kann vorhersehbar oder überraschend zum Thema werden.

 


Lösungsorientierte Paarberatung und Paartherapie

Mit Aufmerksamkeit und ein wenig Humor werden Sie Ihre Möglichkeiten neu ausloten, sich wieder trauen, Nähe zu erleben, auf Augenhöhe zu sprechen und sagen "was ist".

Auflösung

Sie werden destruktive Handlungsmuster und Sichtweisen erkennen und verändern und vereinnahmende Gefühle wie Empörung, Schuldzuweisungen oder Sicht-ständig-zuständig-Fühlen begrenzen und auflösen können. Sie werden heilen und Neues schaffen und Ihre Beziehung wieder glücklicher gestalten. Sie öffnen Raum für Nähe, Rückhalt und Intimität - Ihre Liebe findet wieder Zustimmung.

Realität

Oder treffen Sie die Entscheidung, die Paarebene zu trennen. Wenn Sie Kinder haben, lohnt es sich an einer guten Trennung zu arbeiten und nicht im Bösen zu scheiden.

 

Im Rahmen einer Paartherapie können Einzelgespräche auch sinnvoll sein. Wenn Sie zunächst etwas für sich klären wollen, wie eine Außenbeziehung oder vor einer möglichen Trennung für sich Unterstützung suchen.



Kosten:

Eine Partnertherapie-Stunde dauert in der Regel 90 - 120min.

Pro Stunde erhalte ich 80,-EUR.

Somit entstehen Kosten zwischen 120 - 160,-EUR pro Treffen.

 

Falls ich Ihr Interesse geweckt habe, fühlen Sie sich herzlich eingeladen für Fragen oder Terminabsprachen mich anzurufen oder mir zu schreiben.

Sie sind willkommen!


"Die Außenperspektive in Bezug auf eine Beziehung kann zu zweit nicht eingenommen werden, man braucht einen Dritten."

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                               Arnold Retzer